Sie sind hier: Stellen / Stellenangebote in Sachsen / Jobs

DRK-Landesverband Sachsen e.V.

Bremer Str. 10d
01067 Dresden 
Telefon: 0351 4678-0
Telefax: 0351 4678-222

Stellenangebote Jobs

Referent/in für Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften

Stellentitel:Referent/in für Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften
Kategorie:Jobs
Arbeitgeber:DRK Landesverband Sachsen e.V.
E-Mail-Adresse für eingehende Online-Bewerbungen:personal@drksachsen.de
Arbeitgeberbeschreibung: Der DRK Landesverband Sachsen e.V. vertritt im Rahmen der Rotkreuzorganisation 39 Kreisverbände mit rund 93.000 Fördermitgliedern, rund 15.500 aktiven ehrenamtlichen Helfern sowie rund 13.400 hauptamtlichen Mitarbeitern. Er ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

Sachsenweit werden zahlreiche Gemeinschaftsunterkünfte für Asylsuchende und Flüchtlinge betrieben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit  als   Referent/-in für Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften in Vollzeit.

Arbeitsort ist Dresden.
Ihre Aufgaben:
  • Erstellung eines einrichtungsinternen Schutzkonzeptes (Erfassung und Auswertung einrichtungsbezogener Daten und Informationen, partizipative Risikoanalyse und Bestandsaufnahme der Bedarfe von Kindern, Jugendlichen und Frauen)
  • Koordination und Durchführung von Maßnahmen in Abstimmung mit der Unterkunftsleitung sowie Evaluierung dieser
  • Ansprechpartner/-in für Bewohner/-innen und Mitarbeitende der Flüchtlingsunterkunft zum Schutzkonzept
  • Kooperations- und Netzwerkbildung sowie Stärkung von lokalen Referenzsystem
Voraussetzungen:
  • Bachelor/Master/Diplom Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit) oder vergleichbarer Abschluss
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit traumatisierten Frauen, Kindern und Familien und im Krisenmanagement
  • interkulturelle Kompetenz
  • Kommunikations- und Vernetzungskompetenz
  • effektive, konzeptionelle und teamorientierte Arbeitsweise
  • hohes Engagement und Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • sicherer Umgang mit Office-Programmen
  • Sprachkenntnisse (Arabisch, Farsi, Kurdisch, Dari usw.) wären von Vorteil
  • Führerschein Klasse 3/B
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit, vorwiegend innerhalb Sachsens
Wir bieten:
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem multidisziplinären und aufgeschlossenen Team
  • Vergütung nach Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung)
  • Betriebliche Altersvorsorge
Sonstiges: Weitere Informationen zum DRK Landesverband Sachsen e.V. finden Sie auf unserer Homepage www.drksachsen.de.

Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Stelle haben, senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail bis 31.12.2017 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an personal@drksachsen.de.

Jetzt bewerben!

Zurück