Sie sind hier: Berufe / Medizinische Fachangestellte (Arzthelfer)

DRK-Landesverband Sachsen e.V.

Bremer Str. 10d
01067 Dresden 
Telefon: 0351 4678-0
Telefax: 0351 4678-222

Medizinische Fachangestellte (Arzthelfer)

Was macht man in diesem Beruf?

Foto: Frank Peters

Medizinische Fachangestellte assistieren Ärzten und Ärztinnen bei der Betreuung, Untersuchung und Behandlung von Patienten und führen administrative und organisatorische Tätigkeiten durch. Medizinische Fachangestellte sind am Empfang, in Behandlungsräumen, im Labor und im Büro tätig.

Wo arbeitet man?

  • in Arztpraxen
  • in Krankenhäusern
  • in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • in ambulanten Pflegediensten
  • in betriebsärztlichen Abteilungen von Unternehmen
  • in medizinischen Laboren oder Forschungsabteilungen

Was sollte man mitbringen?

  • Hochschulreife oder mittlerer Schulabschluss oder
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt
  • Psychische Stabilität
  • Einfühlungsvermögen
  • Gute Deutsch- und Mathematik-Kenntnisse
  • Interesse an Biologie und Chemie

Einsatzmöglichkeiten beim DRK: